Tagesbetreuung

Leitung der Tagesbetreuung: Martin Koschat
Email: koschat@stubenbastei.at
Ort: Konferenzzimmer 2
Tel.: 01/512 78 10 DW 18
Sprechstunde: Link

Schulkantine: Cool is(s)t gesund

Ganztägige Betreuung an der Stubenbastei

Die Stubenbastei bietet die Möglichkeit, Kinder der Unterstufe (1.-4. Klasse) ganztägig – d.h. bis 16:20 Uhr – betreuen zu lassen. Die Angebote zur ganztägigen Betreuung umfassen dabei neben der Tagesbetreuung (Nachmittagsbetreuung) auch eine Palette an Freifächern und Unverbindlichen Übungen, das Kursangebot des Kultur- & Sportvereins sowie die Mittagsaufsicht (Mittagsbetreuung). Diese unterschiedlichen Angebote können miteinander kombiniert werden.

Was ist die Mittagsbetreuung?

Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 2 Tagen pro Woche Ihr Kind, sollte es am Nachmittag Unterricht und zwischen Vor- und Nachmittagsunterricht 1-2 Freistunden haben, in der Schule kostenfrei beaufsichtigen zu lassen. Durch die Beaufsichtigung in einem Klassenraum hat Ihr Kind die Möglichkeit während seiner Freistunde(n) im Schulgebäude zu verbleiben. Die Anmeldung erfolgt in der 2. Schulwoche über die jeweiligen Klassenvorstände/Klassenvorständinnen. Ob eine Mittagsausicht in der gewünschten Zeit erfolgt, ist von der Zahl der Anmeldungen (mind. 5) abhängig.

Was ist die Tagesbetreuung?

Die Tagesbetreuung (TB) wird an der Stubenbastei in Form einer Nachmittagsbetreuung angeboten. Kinder in der TB werden ab Ende des Vormittagsunterrichts bis 16:20 Uhr betreut, wobei es ein gemeinsames Mittagessen, Freizeitstunden sowie mind. eine Lernstunde gibt. In den Freizeitstunden gibt es Zusatzangebote im bewegungsorientierten und musisch-kreativen Bereich, in der Lernstunde werden die Kinder beim Erledigen der Hausübungen sowie beim Vorbereiten auf Schularbeiten, Tests und Prüfungen unterstützt. Ab Schuljahr 2013/14 werden die Kinder dabei nicht nur von LehrerInnen, sondern auch von Buddies begleitet. Buddies sind SchülerInnen der 6.–8. Klassen, die das Wahlpflichtfach Pädagogik besuchen und im Rahmen dessen regelmäßig in der Tagesbetreuung mitwirken.
Die Anmeldung zur Tagesbetreuung ist kostenpflichtig; nähere Informationen finden Sie unter Organisatorisches.

Ablauf und Gestaltung

Ablauf und Gestaltung

Die TB beginnt mit Ende des Vormittagsunterrichts, also je nach Stundenplan zwischen 12:00 und 13:50. Die Kinder kommen zur TB, melden sich anwesend, und dann geht es – je nach Stunde – weiter:

St. Zeit Was
5. 12.00-12.50 Freizeit / Mittagessen / freiwillige Lernzeit
6. 12.55-13.45 Freizeit / Mittagessen / freiwillige Lernzeit
7. 13.50-14.40 Freizeit / Mittagessen / freiwillige Lernzeit
8. 14.40-15.30 Betreute Lernzeit
9. 15.30-16.20 Freizeit / Zusatzangebote

In der Freizeit können sich die Kinder frei beschäftigen, zusätzlich bieten wir verschiedene Aktivitäten an. Die Kinder können sich jederzeit in einem Ruheraum ausruhen oder bereits Hausübungen erledigen oder lernen. Die vorletzte Stunde ist jedenfalls für alle eine verpflichtende Lernzeit, in der die BetreuerInnen als Lernhilfe zur Verfügung stehen.

Mittagessen

Die Stubenbastei verfügt über ein Buffet, das auch einen warmen Mittagstisch anbietet. Betrieben wird unsere Kantine von der CIG BuffetbetriebsgesmbH. Essensvorbestellung ist erforderlich, Bezahlung nur per Bankeinzug möglich. Tägliche Stornierungen (z.B. bei Erkrankung des Kindes) sind bis 08:00 Uhr früh möglich.

Räumlichkeiten

Wir haben an der Stubenbastei keine eigenen Freizeiträume, daher nutzen wir Klassenräume im 2. Stock. Mehrmals die Woche steht uns in der Freizeit auch ein Turnsaal zur Verfügung, darüber hinaus gehen wir – so es das Wetter zulässt – in den Stadtpark.

[collapse]
Organisatorisches

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in der ersten Schulwoche im September. Anmeldungen können für 1-5 Tage pro Woche erfolgen, bei Anmeldungen ab 3 Tagen ist die Aufnahme garantiert. Anmeldungen für 1-2 Tage sowie spätere Anmeldungen sind möglich, sofern Betreuungsplätze vorhanden sind. ACHTUNG! Die Anmeldung ist für das Schuljahr bindend, eine Abmeldung ist nur bis 3 Wochen vor Ende des 1. für das 2. Semester möglich.

Kosten

Für die TB ist monatlich ein Betreuungsbeitrag zu bezahlen. Dieser hängt von der Anzahl der Tage pro Woche ab und reicht von € 26,40 bis € 88,00. Darin nicht inkludiert sind die Kosten für das Mittagessen, dieses kostet € 3,60-5,00.
Für einkommensschwache Familien gibt es die Möglichkeit, eine Ermäßigung des Betreuungsbeitrags zu beantragen, dieses Formular ist bei der TB-Leitung oder als Download erhältlich.

Zeitplan Schuljahr 2017/18

  • Montag, 04.09.2017
    • Erster Schultag
    • 18:00 Uhr Elternabend zur TB
    • Beginn der Anmeldung zur TB
  • Mittwoch, 06.09.2017
    • Beginn der TB
  • Montag, 11.09.2017
    • Ende der regulären Anmeldephase zur TB
  • Mitte 2. Schulwoche
    • Anmeldung für Mittagsaufsicht (Mittagsbetreuung)
  • Montag, 18.09.2017
    • Beginn der Freifächer und Unverbindlichen Übungen
    • Beginn der Mittagsaufsicht

 

[collapse]