Das GRG 1 erringt in der Basketballmeisterschaft der 1. Klassen 2016/2017 den zweiten Platz!

In der ersten Runde spielten wir gegen die ENMS Anton-Sattler-Gasse und das GRG 10 Ettenreichgasse. Beide Spiele haben wir ganz knapp verloren. Bitter! Wir schieden aus der Meisterschaft aus!

Dann stellte sich jedoch heraus, dass die Anton-Sattler-Gasse zu alte Spieler eingesetzt hatte, sie wurden disqualifiziert. So stiegen wir doch noch in die 2. Runde auf. Wir spielten am 29. Mai gegen das Theresianum und gewannen 15:26. So erreichten wir die letzte Runde der final four. Diese fand am 1. Juni 2017 in der Tellgasse im 15. Bezirk statt.

Im Halbfinale schlug die Mannschaft des GRG 1 knapp die Ettenreichgasse 38:37. Damit erreichten wir das Finale. Gegen die Wittelsbachstraße verlor das GRG 1 36:23. Das bedeutete den zweiten Platz hinter der Wittelsbachstraße und vor der Ettenreichgasse!

Gratulation an die Mannschaft der 1. Klassen: Alejandro Cartes, Paul Brandstätter, Maximilian Klemm, Emil Korbei, Diego Mangold, Simon Sekardi, Julian Zeiller, Christoph Gschiel, Kajetan Phan Quoc und Arthur Soukup. Ein großer Dank an Martin Heimerl, der die Mannschaft coachte und motivierte!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.