Elternsprechtagsmodul

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Im März habe ich Sie per E-Mail kontaktiert und über die geplanten Umstellungen bezüglich der Abwicklung der Elternsprechtage an der Stubenbastei informiert. In diesem Schreiben gab es eine ausführliche Anleitung zur Selbstregistrierung in WebUntis, womit Eltern einen eigenen Zugang zum elektronischen Klassenbuch, kurz „WebUntis“ genannt, erhalten können. Dieser Zugang ist Voraussetzung zur Nutzung der Vorteile der neuen Organisation des Elternsprechtages. Sehr viele Eltern haben von der Selbstregistrierung Gebrauch gemacht. Sollten Sie diese noch nicht durchgeführt haben, gibt es auf der Stubenbastei-Homepage das Schreiben als Download.

Im Anhang schicke ich eine Erklärung zum Umgang mit dem Sprechtagsmodul des elektronischen Klassenbuchs mit. Vorweg allerdings einige Eckdaten des kommenden Elternsprechtages:
  • Elternsprechtag: Mittwoch, 26. April 2017, 15.00 bis 18.00 Uhr.
  • Sprechtagsmodul in WebUntis geöffnet für Eltern: April, 00.00 Uhr bis 25. April, 12.00 Uhr. In diesem Zeitraum können Sie die Einladungen der LehrerInnen einsehen und weitere Gesprächstermine buchen. Dabei gilt:
    • Eltern können pro Kind 5 Termine bei unterschiedlichen LehrerInnen elektronisch mittels WebUntis vorab fixieren.
    • 1 Gesprächsblock dauert unverändert 5 Minuten. Bitte diese Zeit unbedingt einhalten, da andere Eltern ansonsten mit den Terminen gänzlich durcheinanderkommen.
    • Nach jedem gebuchten Block werden Eltern für einen Block (Dauer 5 Minuten) gesperrt (=Transferzeit zum/zur nächsten Lehrer/in).
    • Die Pausenzeiten der LehrerInnen sind zeitlich leicht gestaffelt, damit den Eltern mehr Gesprächstermine zur Verfügung stehen.
  • Während des Elternsprechtages hängen die Listen samt elektronisch vorab gebuchter Termine an der Klassentür. Dort können Sie – soweit verfügbar – weitere Gesprächstermine wie bisher analog buchen, indem Sie Ihren Namen in noch freie Felder eintragen. Diesen Listen können Sie auch die Anwesenheitszeit des/der jeweiligen Lehrers/in entnehmen, sofern Sie dies nicht vorab in WebUntis getan haben.
  • Das Schulhaus wird ab 14.40 Uhr geöffnet sein.
  • In der Aula wird eine Tafel stehen, der Sie den Raumplan der einzelnen Lehrpersonen entnehmen können. Auch kurzfristige Ausfälle am Sprechtag werden dort angezeigt werden.
  • Bitte bedenken Sie, dass der Sprechtag nur für Kurzinformationen gedacht ist; für längere Gespräche sind die Sprechstunden der LehrerInnen da. Die Dauer von maximal 5 Minuten pro Gespräch müssen aus Fairness dem Nächsten gegenüber jedenfalls eingehalten werden.
  • Wenn ein reservierter Termin nicht eingehalten werden kann, muss dieser leider zugunsten der nächsten Termine entfallen. Wenn die Gesprächszeit der Vorgängerin/de Vorgängers bereits überschritten ist, bitte kurz, durch ein einmaliges Anklopfen an der Zimmertüre, an das Ende des Termins erinnern.
  • Allgemeiner Unterrichtsschluss am Elternsprechtag ist um 50 Uhr. Es findet kein Nachmittagsunterricht und keine Tagesbetreuung statt.
Mit dem Sprechtagsmodul in WebUntis können Sie Gesprächseinladungen von LehrerInnenseite sowie Räume und Anwesenheitszeiten der LehrerInnen einsehen und Gesprächstermine fixieren. Am Ende bitte nicht vergessen, die Liste der gebuchten Gespräche auszudrucken und diese zum Sprechtag mitzubringen.

Liebe Grüße

Mag. Klaus Huber
Administration
GRG 1, Stubenbastei 6-8